Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kanzlei:
Gramm, Lins & Partner
Patent- und Rechtsanwälte PartGmbB
Theodor-Heuss-Str. 1
38122 Braunschweig

Rechtsform:
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Registergericht: Amtsgericht Hannover
Registerblatt: PR 200777
UST-IdNr.: DE 114 888 952

Kontakt:
Tel.: +49 531 28140-0
Fax: +49 531 28140-28
E-Mail: braunschweig@grammlins.de

Vertretungsberechtigte Partner: Hanns-Peter Schrammek, Thorsten Rehmann, Joachim Gerstein, Christian S. Drzymalla, Kai Stornebel, Dr. Stefan Risthaus, Dr. Rolf Kröncke, Dr.-Ing. Jan Plöger, Sebastian Aisch, Dr. Andreas Friedrich

Zulassung der Anwälte:
Alle Patentanwälte und Rechtsanwälte von Gramm, Lins & Partner sind nach deutschem Recht zugelassen.

Die Rechtsanwälte von Gramm, Lins & Partner sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Braunschweig, Lessingplatz 1, 38100 Braunschweig (www.rak-braunschweig.de).

Für die Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)

Die berufsrechtlichen Regelungen der Rechtsanwälte können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Die Patentanwälte von Gramm, Lins & Partner sind Mitglieder der Patentanwaltskammer, Tal 29, 80331 München (www.patentanwalt.de) sowie Mitglieder der Fédération Internationale des Conseils en Propriété Industrielle (www.ficpi.org).

Für die Patentanwälte gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Berufsordnung der Patentanwälte (PatAnwO)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
  • Standesregeln der Fédération Internationale des Conseils en Propriété Industrielle (FICPI)

Die zugelassenen Vertreter vor dem Europäischen Patentamt (European Patent Attorneys) von Gramm, Lins & Partner sind Mitglieder des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (www.patentepi.com) und unterliegen dem Code of Professional Conduct des Instituts der beim EPA zugelassenen Vertreter (epi).

Die berufsrechtlichen Vorschriften der Patentanwälte und zugelassenen Vertreter vor dem Europäischen Patentamt lassen sich von der Webseite der Patentanwaltskammer, der FICPI sowie des epi abrufen.

Berufshaftpflichtversicherung:
Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland
Solmsstr. 27-37
60486 Frankfurt am Main
Räumlicher Geltungsbereich: weltweit.

Streitbeilegung nach ODR-Verordnung und ADR-Richtlinie:
Die Plattform der Europäischen Union zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung ist unter folgendem Link zu finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Gramm, Lins & Partner sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach Maßgabe der ADR-Richtlinie und dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) nicht bereit und auch nicht verpflichtet.

Fotografie:
Heidrun Gramm, Braunschweig

Haftungsausschluss:
Diese Webseite dient ausschließlich der Information. Sie beinhaltet keine Rechtsberatung oder Fachauskunft. Wir übernehmen keine Haftung für Nachteile, die auf die Benutzung von Informationen dieser Webseite zurückgeführt werden können.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte verlinkter Webseiten übernommen. Für den Inhalt sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hans Joachim Gerstein

Dipl.-Ing., LL.M.

QUALIFIKATIONEN

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark & 
Design Attorney

KANZLEI HANNOVER

Telefon 0511 515120-0
Telefax 0511 515120-88

Hans Joachim Gerstein on LinkIn vCard of Hans Joachim Gerstein to Download

Haupt-Arbeitsgebiete
  • Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen, insbesondere auf den Gebieten der Elektronik, Halbleitertechnik und Informationstechnologie
  • Softwarebezogene Patentanmeldungen und deren Durchsetzung
  • Einspruchs-, Nichtigkeits- und Löschungsverfahren
  • Markenrecht, insbesondere Domainnamensrecht
  • Domain-Dispute-Verfahren
  • Patent-, Gebrauchsmuster-, Design- und Markenverletzungsstreitigkeiten, insbesondere internationale Patentverletzungsverfahren
  • Gutachten in Verletzungsfragen
  • Lizenzverträge
  • Arbeitnehmererfindungsrecht
Beruflicher Werdegang
2015 Master of Laws (LL.M.) Europäischer Gewerblicher Rechtschutz FernUniversität Hagen
2001 Partner
1999 Eintritt in die Kanzlei
1998 Zulassung als European Patent Attorney
1997 Zulassung als Patentanwalt und Gründung eines eigenen Büros in Hannover
1994 bis 1997 Ausbildung zum Patentassessor bei einer Hannoveraner und bei einer Hamburger Kanzlei
1994 bis 1996 Referent bei einem Mikroelektronik-Entwicklungsunternehmen in Hannover zum Aufbau und Betreuung einer Patentabteilung
1994 bis 2002 Fernstudium „Wirtschaftswissenschaftliches Zusatzstudium für Ingenieure“ an der FU Hagen
1988 bis 1994 Studium der Elektrotechnik an der Universität Hannover; Fachbereich Elektrotechnik
Mitgliedschaften
  • Bundesverband Deutscher Patentanwälte
  • GRUR
  • Jaycees (Wirtschaftsjunioren)
  • LES Licensing Executive Society
  • VDE
  • FICPI
  • EPLIT
  • FSA (Fair Standard Alliance)
  • AIPPI
Lehrtätigkeit
  • Lehrbeauftragter für Patentrecht an der Fachhochschule Hannover, Fachbereich Elektro- und Informationstechnik
  • Ausbildungsleiter der Arbeitsgemeinschaft für Patentanwaltskandidaten in Norddeutschland
Veröffentlichungen
  • Gerstein: „Patente – Tretminen im Markt. Marktpositionen sichern mit aktiver Patentstrategie auch in China.", In: Niedersächsische Wirtschaft, IHK Hannover, Mai 2010
  • Gerstein, Jepsen, „Registerschwindel“, Anm. zum Urteil AG Bückeburg 31 C 293/03, in: Mitteilungen der deutschen Patentanwälte, Heft 7, 2004, S. 326-328
  • Gerstein, „Mittelbare Patentverletzung oder Mittäterschaft“, in: Finanzen Steuern Recht - Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Hannover 2012
  • Gerstein, „Das neue EU-Einheitspatent“, in: Finanzen Steuern Recht - Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Hannover 2014
  • Gerstein, „Vorbenutzungsrecht – Ein wirksamer Schutz vor Patentverletzung?“, in: Finanzen Steuern Recht – Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Hannover 2015/16
  • Gerstein, „Die Vollstreckung von Urteilen nach der Neufassung der EuGVO – Effizienz und Rechtsstaatlichkeit im Vergleich zur Vorgängerregelung“, Masterarbeit, FernUniversität Hagen, 2015
  • Gerstein, Aisch, “Industrie 4.0 und das Immaterialgüterrecht”, in: Industrie 4.0 in Eckpunkten – ein interdisziplinärer Querschnitt, 2nd Edition, 2016
  • Gerstein, „Standardessentielle Patente – Risikoanalyse für Industrie 4.0", in: Tagungsband VDE-Kongress 2016 - Internet der Dinge 07.11.2016 - 08.11.2016 in Mannheim
  • Gerstein, „Standardessentielle Patente – ein Risiko für Industrie 4.0?“, in: Finanzen Steuern Recht – Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Hannover 2016/17
  • Gerstein, „Internationales Design“, in: Finanzen Steuern Recht – Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Ostwestfalen/Lippe 2018
  • Gerstein, „Intellectual-Property (IP) Compliance - Persönliche Haftung des Geschäftsführers bei Schutzrechtsverletzung“, in: Finanzen Steuern Recht – Ratgeber für Unternehmer, Ausgabe Ostwestfalen/Lippe 2019
Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

QUALIFIKATIONEN

Patentanwalt
European Patent Attorney
European Trademark &
Design Attorney

KANZLEI HANNOVER

Telefon 0511 515120-0
Telefax 0511 515120-88

Hans Joachim Gerstein on LinkIn vCard of Hans Joachim Gerstein to Download